Jetzt Termin vereinbaren!

KFZ Zocher Reinhard

Über das Team von KFZ Reinhard Zocher


Reinhard Zocher

25 Jahre Erfahrung auf allen Marken, über 10 Jahre Selbstständigkeit in der Autobranche, seit 2009 mit der eigenen Werkstatt in Steyr erfolgreich. Das ist Reinhard Zocher, KFZ-Meister, Werkstättenleiter und Chef des Unternehmens. Für die Kunden ist er der erste Ansprechpartner, für das Team bei technischen Fragen und komplizierten Aufgaben unersetzbar. Sein Engagement und die Fachkompetenz grenzen beinahe an Fanatismus. Kein Wunder: Er hat mit der Selbstständigkeit in der KFZ-Branche den Traumberuf seiner Kindheit verwirklicht und führt heute das Unternehmen mit Herz, Seele und Verstand.


Siegfried Hintinger

Als wichtige Stütze hat Siegfried mit Reinhard den Aufbau des neuen Standorts verwirklicht und wird heute als fachlich kompetenter KFZ-Techniker vom Team hoch geschätzt. Die Kunden begeistert er mit seiner offenen, freundlichen Art und seinem Know-how. Reparaturen und Wartungen aller Art werden von Siegfried selbstständig übernommen und optimal ausgeführt, besonders motivieren ihn ungewöhnliche Herausforderungen und Spezialaufträge.


PATRICK SCHAUPP

Der jüngste Facharbeiter des Betriebes absolvierte im März 2018 die Lehrabschlussprüfung und begeistert seit seinem Eintritt in das Unternehmen im April durch seine freundliche Art als KFZ-Techniker. Sein Interesse und Engagement ermöglichen es ihm am besten Weg zu sein, seine Kompetenzen an unserer großen Markenvielfalt zu erweitern.


SONJA AHRER

Seit März 2016 ist die engagierte Mitarbeiterin im Büro des Betriebes einfach nicht mehr wegzudenken. Mit großer Leidenschaft kümmert sie sich um den reibungslosen Ablauf im Büro und begeistert Kunden beim Erstkontakt mit ihrem offenen, freundlichen Wesen. Egal ob Terminvereinbarungen, Bestellungen oder Versicherungen - alle Aufgaben werden mit Bravour gemeistert. Lassen Sie sich von Sonjas Verlässlichkeit und Kompetenz aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung im KFZ-Bereich selbst überzeugen!


HILDE ZOCHER

Trotz Pensionsantritt zu Beginn 2018 ist bei der herzensguten Mama des Chefs ans Aufhören nicht zu denken. Seit Juli 2018 unterstützt sie das Unternehmen tatkräftig als Teilzeitkraft und ist somit die perfekte Ergänzung im Büro. Mit ihrer freundlichen Persönlichkeit und ihrer Freude am Kundenkontakt stellt sie sich gekonnt jeder Herausforderung.